Al and Joe in N.Y.C.

Freunde

Links

Letztes Feedback


Gratis bloggen bei
myblog.de



IT´S RAINING MAN, HALLELUJAH!! 1.Teil

Hallo,

weiter gehts mit meinem Blog-Tagebuch-Eintrag! Macht Spass.

Da die Funktion "Bilder ins Netz stellen" hier eher schwierig zu handeln ist, hab ich in meiner Computersucht gleich mal die Website upgedatet und jede Menge neue Pics hinzugefügt - schaut mal rein, es gibt nun 2 brandneue Ordner namens Top Secret und Green Apple (Eindrücke und Fotos dieser NY Reise) sowie 3 Bilder am linken Rand bei meiner Profilseite!!

Zu Angies Frage im Gästebuch bzgl Ground Zero nur so viel: Dort gibt es nicht viel zu besichtigen, ist eine riesengroße Baustelle im Financial District und man darf dort aus Pietätgründen nicht fotografieren. Der ganze Platz ist umzäunt und auch die vielen Nachbargebäude dürften ziemlich in Mitleidenschaft gezogen worden sein, da sie ebenfalls restauriert werden. Von weitem merkt man schon, daß da früher was Riesiges gestanden haben muß und jetzt was fehlt. Schon sehr beklemmend...die Menschen versuchen, einen Blick hinter die Absperrungen zu ergattern und viele beten, wirken sehr berührt. Auch die Securities halten inne!

Reklametafeln geben preis, daß hier wieder ein neuer Turm gebaut wird. Er wird "One World Trade" heißen und noch viiiel höher werden als die alten Zwillingstürme. Echt ein Wahnsinn!!

Dann schlenderten Joe und ich die Wall Street entlang. Mich erinnerte alles im Bankenviertel an London vor einem Jahr. Da hat es auch geregnet, es war ebenfalls Sonntag und menschen-leer, auch das Stock Exchange gebäude haargenau der gleiche Baustil. Schon lustig wie ähnlich sich die beiden Weltstädte sind und auch die Distanzen von A nach B erinnern mich an London!

27.4.10 03:17

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen
Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung