Al and Joe in N.Y.C.

Freunde

Links

Letztes Feedback


Gratis bloggen bei
myblog.de



POLARBEARS AND LIMOUSINES 2.Teil

Auch gut zu beobachten waren das Eisbärenpärchen im neuen Plexiglasgehege und dann um 4 pm die fütterung der seelöwen mit lustiger vorführung verschiedenster kunsttücke inklusive!!

 leider schmissen sie uns schon um 5 aus dem gelände. draußen spielte eine Jazzband...u wen sahen wir rein zufällig on drums??? richtig, joes freund vitali, der uns am dienstag nach brooklyn ins latin quarter zum essen eingeladen hatte!! Jaa, die Welt ist sehr klein wie man sieht.

Überhaupt war dieser tag von Skurillitäten geprägt. In der Früh latschte ich bei einem Spaziergang durch den Riverside Park gleich einmal mitten in das Set von einem Profimodels Shooting. Der Beleuchter stamperte mich sofort aus dem Bereich und ich dachte "gut daß das jetzt nicht Germanys next topmodel war, weil sonst hätt ich in der nächsten Folge auf Pro7 nen unfreiwillig komischen Gastauftritt..."

Dann etwas später verwechselte mich einer auf der Strasse mit einem gewissen "Freddie aus Bavaria". Auch sehr komisch!

Und schließlich am Abend bei einem Bummel auf der 5thAv in meinem Dusel frag ich eine Polizistin "Wo ist bitte das Empire State Building?" und sie zeigt hinauf "Look above, there it is." Sind wir doch glatt direkt vor dem Eingangsportal gestanden u konnten dadurch die typische Spitze des Turms nicht sehen... peinlich, peinlich

Auch die vielen prachtvollen Hotels sind hier in diesem Krätzel zu finden. Ist es doch die beste Adresse Manhattans, gleich vis a vis von Tiffany und Trumptower. Weiter oben steht das schöne PLAZA, eines der teuersten Hotel der Welt, davor parkten grad eine Stretchlimousine mit verdunkelten Scheiben und 2,3 Rolls Royce. Wir warfen einen kurzen Blick hinein ins Gebäude, ich entdeckte einen Mahagony Flügel der Marke Kawai, Joe machte ein Erinnerungsfoto und danach wir beide die Fliege... man will ja nicht unangenehm auffallen mit den Sommerklamotten und den peinlichen I LOVE NY T-Shirts. hihi

Also, ihr lieben, dann geh ich heut mal früher schlafen. Kiss, Al

30.4.10 03:29

Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


orangepie (30.4.10 06:46)
echt merkwürdigen Tag hast du gehabt. und damit mein ich auch würdig ihn sich zu merken.


Brigitte Petras (30.4.10 16:19)
Na, DAS probier ich nächstes Mal auch: Ich stell mich vor`s Riesentor vom Stephansdom, mach auf Tourist und frag: Wo ist da der Stephansdom? Dann wart ich was passiert. Wahrscheinlich kommt ein freundlicher Wiener und schickt mich in die andere Richtung... (DER Smiley ist echt der Beste!)
Gruß an alle, die`s lesen
Brigitte

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen
Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung